Allerseelsen_2018_NK_Es_lohnt_sich_geboren_zu_leben_zu_sterben

03.11.18, 17:03:30 von VeitDennert
Es lohnt sich geboren zu werden, zu leben und zu sterben
1 Herr über Leben und Tod
2 Das Ja zum Leben schließt auch das JA zu Sterben mit ein
3 Schon bei der Geburt
4 "Und wohin ich gehe - den Weg dorthin kennt ihr"
4.1 Jesus stirbt nicht an der eigenen Krankheit
4.2 Wir sterben meist an unserer eigenen Krankheit
4.3 Gott hat die Schöpfung der Vergänglichkeit unterworfen, aber er gab ihr Hoffnung
4.3.1 Aber auch sonst leben wir Menschen gefährlich
4.3.2 Dieses auf Gott und die Menschen Angewiesen-sein, macht uns demütig und dankbar
4.4 "Und wohin ich gehe - den Weg dorthin kennt ihr."
4.4.1 Er führt ins irdische Jerusalem
4.4.2 Es ist die Einübung des Loslassens, des Sterbens,
4.4.3 Die Gräber sind nicht die Endstation unseres Lebens
Dafür geboren zu werden, dafür zu leben und dafür zu sterben, das ist der Weg, auf dem uns Jesus vorausgeht, mitnimmt und zum Ziel führt.

Download MP3 (13,7 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.