Selig, die nicht sehen und doch glauben - Den Auferstandenen beruehren - Homilie 2. Ostersonntag C2013

08.04.13, 13:47:07 von VeitDennert
NICHT SEHEN UND DOCH GLAUBEN
1 Die Macht der Bilder
2 Alle „selig, die nicht sehen und doch glauben.“
2.1 Sehvermögen der besonderen Art
2.2 Der Osterglauben ein Sehvermögen der besonderen Art.
2.3 Gelebter Glauben, der nicht sieht.
3 In den drei österlichen Sakramenten zeigt sich uns der Auferstandene
3.1 Zwischen Christus und Thomas
3.2 Christus berühren
4 Der Osterglaube ist konkret.

Download MP3 (7,1 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.