Kirchweih in Schnaid 2011 - Gott wohnt bei uns, damit wir bei ihm wohnen

26.06.11, 17:06:44 von VeitDennert
Gott wohnt bei uns, damit wir bei ihm wohnen
1 Gott wohnt bei uns.
1.1 Im Kirchweihlied singen wir, "o lass im Hause dein uns all geborgen sein."
1.2 Unsere Kirchen sind Gestalt gewordener Glaube.
1.3 Grund seines Wohnens bei uns
1.3.1 "Wir sind Tempel des lebendigen Gottes."
1.3.2 „Wer den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben. Denn Gottes Tempel ist heilig, und der seid ihr.“
1.3.3 Wir werden daher wachsam sein, dass die von Gott abgewandte Welt uns, unsere Kinder und Enkel nicht verdirbt.
1.3.4 Kirche wird solange Zeichen der Nähe und Zuneigung Gottes in Schnaid bleiben,
2.0 Damit wir bei ihm wohnen.
2.1 "Einander beiwohnen".
2.2 Beim Herrn zu wohnen, hat somit eine große Verheißung.
2.3 Miteinander Gott preisend erfahren wir uns als Beschenkte

Download MP3 (7 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.