Gott_will_keine_Verlierer_-_er_will_Gewinner_25.So.C2016_Hetzles

19.09.16, 20:16:30 von VeitDennert
GOTT WILL KEINE VERLIERER – ER WILL GEWINNER
1 Der Ungerechte Mammon
1.1 Bezeichnender Weise nennt Jesus das Geld den ungerechten Mammon
1.2 Manchmal wird der Wert eines Menschen nach seinen finanziellen Wert taxiert: „Der ist sein Geld wert“
2 Gott ist unser einziger Reichtum, der nicht aufgezehrt wird
2.1 wie gefährlich es ist, das Geld über sich herrschen zu lassen
2.2 Seine Liebe zu uns ist nicht mit steigenden oder fallenden Aktienkursen zu vergleichen
2.3 „Wie stehen die Aktien?“ ist schon eine Frage nach unserem Wohlbefinden
3 Die Aktie Gottes
3.1 Gott bietet uns eine einzige Aktie an
3.2 Er hat sich diese Aktie, die er uns geschenkt hat, sehr viel kosten lassen.
3.3 Die Aktie Gottes unter die Menschen bringen
4 Was also ist zu tun, dass die Aktie Gottes, das Anteilsrecht an seinem Heil greift?
4.1 „Vor allem fordere ich zu Bitten und Gebeten, zur Fürbitte und zur Danksagung auf“
4.2 Angesichts der Weltbedrohung werden wir uns fragen, wofür leben wir?
4.3 Für die kleinen uns von Gott zugeteilten Aufgaben und Zuständigkeiten verantwortlich, nicht für die ganze Welt
4.4 „Wer in den kleinsten Dingen Unrecht tut, der tut es auch bei den Großen.“

Download MP3 (11,6 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.