Osternach_2017_Die_oesterlichen_Zeichen_Gottes

19.04.17, 12:42:18 von VeitDennert
DIE ÖSTERLICHEN ZEICHEN GOTTES
1 Darum ist das erste österliche Zeichen Gottes: Das Licht
1.1 Nach einem langen Winter sehnen wir uns nach Licht und Wärme
1.2 das göttliche Licht, das uns im Auferstandenen aufleuchtet
1.3 Dunkel und Angst sind Geschwister, welche dem Menschen das Leben rauben
1.4 Der Tod Jesu wird zum Zeugnis für wahrhaft neues Leben
2 Das zweite österliche Zeichen ist das leere Grab
2.1 Groß ist die Wertschätzung der frühen Kirche für den getöteten Leib Jesu
2.2 Was für ein Schock! Das Grab ist leer!
2.3 Der Engel, der den Stein vom Grab weggewälzt hat bringt Licht in das Erschrecken der Frauen
2.4 die Folgerung für den Leib
2.5 Unser Leib wird wie ein Samenkorn in die Erde gelegt
3 Das dritte österliche Zeichen Gottes ist das Wort
4 Das vierte österliche Zeichen Gottes ist das Wasser
5 Das fünfte österliche Zeichen Gottes sind Brot und Wein

Download MP3 (13,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.