2.OS_A2017_Der_goettlichen_Barmherzigkeit_trauen

23.04.17, 22:01:37 von VeitDennert
Der göttlichen Barmherzigkeit trauen
1 Verschlossen und eingeschlossen
1.1 »Die Hölle, das sind die anderen«
1.2 Viele Menschen leiden unter Einsamkeit, klagen über Sinnlosigkeit
1.3 In einer säkularisierten, aufs das Weltliche und Diesseitige fixierten Gesellschaft
1.4 »Hinter verschlossenen Türen« befinden sich auch die Jünger nach Jesu Tod
2 Die Eingeschlossenen werden befreit
2.1 Der, dem sie die Menschlichkeit verweigert haben, schenkt ihnen seinen Frieden und sendet sie
2.2 Der Jünger Thomas brauchte etwas länger, um wieder Anschluss an die Gemeinschaft der Jünger zu finden
2.3 Was Jesus in Thomas bewirkt, will er auch in uns vollbringen
3 Der Glaube befreit.
3.1 Der Glaube an den Auferstandenen befreit uns von einer vordergründigen Weltsicht
3.2 Der Auferstandene geht durch unsere verschlossenen Türen und öffnet sie von innen
3.3 täglich seiner Barmherzigkeit anvertrauen
4 In den Prüfungen des Lebens wird voll Freude sein

Download MP3 (12,6 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Bettina Taubinger sagt:
    Danke für diese guten Predigten!

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.