2._Advent_B2017_Mit_der_Kirche_betend

12.12.17, 13:34:27 von VeitDennert
MIT DER KIRCHE BETEND DEN ERLÖSER ERWARTEN
1 Wie die Kirche betet, zu Gott redet, offenbart was sie glaubt, wie sie sich vor Gott versteht
2 Das Tagesgebet am 2. Advent lautet
2.1 Das Gebet beginnt mit einer doppelten Aussage
2.2 Auf die doppelte Aussage folgt eine doppelte Bitte
2.2.1 Die erste gründet in der Erfahrung unserer Schwäche und Inkonsequenz
2.2.2 Die 2. Bitte gründet im Vertrauen auf die Kraft und Treue Gottes
3 DasSchlussgebet fasst das Anliegen des 2. Advent zusammen
3.1 In der Eucharistiefeier geschieht Adventus Domini, Ankunft des Herrn bei seiner Gemeinde im sakramentalen Zeichen.
3.2 dass wir im Licht der Weisheit Gottes, die Christus selber ist, die Welt als Schöpfung Gottes sehen lernen
3.3 Eine tiefe Liebe und Verantwortung für die Schöpfung

Download MP3 (13,4 MB)

1.Avent_B2017_-_du_bist_doch_unser_Vater_-_trotz_allem

04.12.17, 22:58:21 von VeitDennert
DU BIST DOCH UNSER VATER UND ERLÖSER - TROTZ ALLEM
1. Nach Tagen neblig-trübem Wetter sehnen wir uns danach, daß der Himmel aufreißt und die Sonne die Welt wieder hell macht.
2. Klagegesänge – Worte der Zuversicht und Hoffnung
3. Das »WARUM« lässt sie nicht los.
4. Die Bitte um Gottes Zuwendung wird zum stürmischen Flehen
5. Hoffnung trotz Schuld
5.1 Christus hat diese Hoffnung in uns neu gestärkt
5.2 Die Folgen der Sünde sind schlimm
5.3 Bekenntnis der Schuld und Umkehr
5.4 Aus Vertrauen wächst Zukunft

Download MP3 (12,7 MB)

1.Avent_B2017_-_du_bist_doch_unser_Vater_-_trotz_allem

04.12.17, 22:58:03 von VeitDennert
DU BIST DOCH UNSER VATER UND ERLÖSER - TROTZ ALLEM
1. Nach Tagen neblig-trübem Wetter sehnen wir uns danach, daß der Himmel aufreißt und die Sonne die Welt wieder hell macht.
2. Klagegesänge – Worte der Zuversicht und Hoffnung
3. Das »WARUM« lässt sie nicht los.
4. Die Bitte um Gottes Zuwendung wird zum stürmischen Flehen
5. Hoffnung trotz Schuld
5.1 Christus hat diese Hoffnung in uns neu gestärkt
5.2 Die Folgen der Sünde sind schlimm
5.3 Bekenntnis der Schuld und Umkehr
5.4 Aus Vertrauen wächst Zukunft

Download MP3 (12,7 MB)

Das_Koenigtum_des_Lammes_-_Christkoenig_2017

27.11.17, 17:18:19 von VeitDennert
DAS KÖNIGTUM DES LAMMES
1 Heilsames Erinnern
2 Das Lamm Gottes ist würdig, Macht zu empfangen
2.1 Das Lamm-Sein Gottes in Jesus
2.2 Jesus verkörpert die Liebe Gottes
3 Dem Lamm verantwortlich
3.1 Scheidung der Menschen und Völker
3.2 "Der Auferstandene wird jede Macht, Gewalt und Kraft vernichten und seine Herrschaft Gott, dem Vater, übergeben."
3.3 Mit Jesus das Lamm-Sein leben, um mit ihm verherrlicht zu werden
3.4 "Der größte von Euch soll Euer Diener sein

Download MP3 (12,9 MB)

Als_Gesegnete_zum_Segen_werden_33.So.A2017

19.11.17, 20:49:57 von VeitDennert
GESEGNET SEGEN SEIN
1 „Unsere Identität: Segen sein“
1.1 Unsere Solidarität mit Ihnen durch unser Opfer und unser Gebet
1.2 Von Jesus Christus gesegnet sollen wir zum Segen werden
1.3 Der Segen wird zum Lobpreis Gottes werden
1.4 dieser Lobpreis Gottes bewirkt wiederum Segen
2 Die heutigen Schriftexte ermutigen uns „gesegnet zum Segen werden“
2.1 Nur eine gottesfürchtige Frau verdient Lob
2.2 Der Mann wird gesegnet, der den Herrn fürchtet und ehrt
2.3 Die wachsam und nüchtern im Licht Gottes leben
2.4 Alle Talente und Fähigkeiten sind ein Geschenk Gottes, mit dem wir für ihn wirken sollen

Download MP3 (11,9 MB)

Pre_32_So.A2017_-_Die_Botschaft_vom_Leben_nach_dem_Tod_schenkt_Mut_zum_Leben

13.11.17, 21:51:33 von VeitDennert
DIE BOTSCHAFT VOM LEBEN NACH DEM TOD SCHENKT MUT ZUM LEBEN
1 Stirbst du gern?
2. Sterben am Tag da Christus kommt
2.1 eine Hoffnung, die über den Tod hinausreicht
2.2 Von der Erwartung dass Christus kommen wird
2.3 Wie kann diese konkrete Angst überwunden werden?
2.4 Den aufgeklärten Menschen unserer Tage mutet dieser Auferstehungsglaube naiv an
2.5 Der verstorbene Weihbischof von Aachen sah das anders
3 Was bewirkt solche Hoffnung im Leben eines Menschen?
3.1 Ihr braucht euch nicht zu betrüben wie die anderen, die keine Hoffnung haben
3.2 Die Hoffnung stiften
4 Die Botschaft des Paulus ein Wort für uns heute
4.1 Ein Wort, das Mut macht und lebendige Hoffnung stiften kann
4.2 Wir haben eine Botschaft des Lebens, die trägt

Download MP3 (13,1 MB)

Allerheiligen_2017_Freunde_Gottes_und_der_Menschen

02.11.17, 13:03:08 von VeitDennert
DIE HEILIGEN FREUNDE GOTTES UND DER MENSCHEN
1 Freunde fürs Leben
2 Freunde Gottes sind wir für immer zu Gast bei Gott
2.1 "Ich glaube an die Gemeinschaft der Heiligen", hier auf Erden
2.2 "Ich glaube an die Gemeinschaft der Heiligen,“ die im Himmel vollendet sind
2.3 "Ich glaube an die Gemeinschaft der Heiligen,“ an die Gemeinschaft mit unseren Verstorbenen
2.4 „Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige Katholische Kirche“ Sie ist das Heilserkzeug Gottes in unserem irdischen Leben
3 „Den Ablass als geistlichen Schatz neu zu entdecken

Download MP3 (11,5 MB)

Der_Dreiklang_der_Liebe_30.So.A2017

28.10.17, 18:38:55 von VeitDennert
Der Dreiklang der Liebe
1 Der Grundton
Der Grundton unserer Lebensmelodie ist die Liebe Gottes
2 Der Terz-Ton
Über den Grundton der Gottesliebe setzt Jesus jetzt den Terz-Ton der Nächstenliebe.
3 Der Quint-Ton
Selbstliebe gehört also unbedingt zu diesem Dreiklang dazu
4 Ein idealer Dreiklang
Gott ist dreifaltig einer in absoluter Harmonie und Liebe

Download MP3 (7 MB)

Es_geht_um_mehr_als_nur_um_Geld_-_Missiosonntag_A2017

22.10.17, 21:20:00 von VeitDennert
ES GEHT UM MEHR…ALS NUR UM GELD!
1 Jesus geht es um mehr als nur ums Geld
2 Werke des Glaubens
3 Auch am Sonntag der Weltmission geht es um Geld, aber nicht nur
3. 1 Die Stärkeren helfen den Schwächeren
3.2 Paulus dankt Gott für die solidarischen Christen in Tessalonich
3.3 Burkina Faso ist eines der ärmsten Länder der Welt
3.4 Die Kirche sieht bei alldem nicht tatenlos zu

Download MP3 (8,6 MB)

Beschenkt_beschenken_-_Messe_und_Ehe

22.10.17, 20:55:39 von VeitDennert
BESCHENKT BESCHENKEN – MESSE UND EHE
1 Die Liebe ist in aller Munde.
2 Der Ursprung der LIEBE
2.1 Liebe ereignet sich als Begegnung
2.2 Euere Vermählung geschieht in der Messfeier
2.2.1 Sich in die Gegenwart des Du zu versetzen
2.2.2 Begegnung geschieht im Wort
2.2.3 Im Opfer und Mahlgottesdienst
3 Messe und Ehe im Alltag

Download MP3 (8,9 MB)


:: nächste Seite >>